You need to install Flash Player – please go to – http://www.adobe.com/go/getflashplayer
graph

Automatisierung MKS, Impfstoffe Tiermedizin


Automatisierung einer Anlage zur Herstellung von Impfstoffen für Intervet Deutschland GmbH

Aufgabe:
Erfüllung der Qualitätsanforderungen als Lieferant der pharmazeutischen Industrie

Systeme und Know-how: 
ABB PLS Freelance 2000; Inbetriebnahmen; Profibus; Simatic S7; Klöckner Möller; Migrationserfahrung

Die Anlage bei der BayerHealthCare AG, jetzt Intervet Deutschland GmbH, dient der Herstellung von Impfstoffen für die Tiergesundheit. Unter anderem werden hier auch Impfstoffe gegen die Maul- und Klauenseuche (MKS) produziert.

Das PLS besteht aus vier Controllern mit insgesamt ca. 1500 I/Os. Zur Bedien- und Beobachtungsebene gehören sieben Visualisierungsstationen, die den reibungslosen Betrieb der Anlage gewährleisten. Die Steuerung der Anlage erfolgt durch Grundoperationen (GOs) mit festen Parametern. Eine angeschlossene CIP–Reinigungsanlage (Cleaning In Place) wird ebenfalls durch Grundoperationen automatisch gesteuert.

Für die Projektierung der  Anlage wurde die Delta Control auditiert. Das Audit dient als Nachweis, dass Delta Control als Lieferant die Qualitätsanforderungen der pharmazeutischen Industrie erfüllt. Der Fokus der Audits liegt auf dem Qualitätsmanagement in der Projektabwicklung und der Erstellung der Applikationssoftware für das Prozessleitsystem.


Auftraggeber

Intervet Deutschland (BayerHealthCare)
Pharma
© Delta Control GmbH - Rondorfer Haupstraße 33 - 50997 Köln - Tel.: +49 (0)2233/80808-0
Gesellschaft für Automatisierungstechnik, Prozessleittechnik und Energiemanagement